Dorntherapie

Bei der Dorntherapie handelt es sich um eine sanfte, dynamische Therapie der Wirbelsäule und Gelenke. Fehlstellungen werden mittels sanften Drucks in der Bewegung korrigiert. Blockierte oder verschobene Wirbel/Gelenke werden so auf schonender Weise in ihre ursprüngliche Lage zurückgebracht.

Behandlungsablauf

  • nach der Anamnese bekommen Sie vorbereitend eine entspannende und tiefenwirksame Breussmassage
  • dann überprüfe und ggfs. korregiere ich die Beinlängen
  • Sprung-, Kniegelenke und das Hüftgelenk werden überprüft und eingerichtet
  • anschließend wird die gesamte Wirbelsäule behandelt
  • bei Bedarf werden auch die übrigen Körpergelenke überprüft
  • wurden Korrekturen vorgenommen, so werden aus Nachhaltigkeitsgründen von mir Tapes in den entsprechenden Regionen geklebt

Kosten

Die Dornbehandlung dauert ca. 1 h und kostet incl. der Massage und des Tapematerials 60 €.